Vitronic: Neue Ideen für die Logistik

0

Vitronic rüstet sich für die Herausforderungen, die die nächsten Jahre für die Logistik-Branche bringen werden. Mit sehr vielversprechenden Produkten.

Vitronic stellt Innovationen vor

Der Welthandel wird immer größer und komplexer und gerade der Online-Handel erfährt dabei große Wachstumszuwächse. Nicht verwunderlich, denn dank mobiler Endgeräte kann man nahezu überall und zu jeder Zeit nach neuen Produkten Ausschau halten und eine Bestellung platzieren.

Für die Logistik-Branche sind dabei die Zustellung an den Kunden noch am gleichen Tag der Bestellung (Same-Day-Delivery), oder die Zustellung zu einem bestimmten Wunschtermin, sowie die Verfolgung der Ware in Echtheit die dringlichsten Aufgaben, die es zufriedenstellend zu bewältigen gilt.

Logistik-Branche sucht Lösungsansätze für Supply-Chain-Management

Das bedeutet auch, dass es immer schwieriger wird, die Warenströme und die komplexen Lieferketten effizient und vor allem auch übersichtlich zu managen. Das ist bereits heute eine Herausforderung, die jedoch in den nächsten Jahren noch viel dringlicher werden wird.

Im Bereich des Supply-Chain-Managements sucht man daher nach Lösungen, die Automatisierung der Prozesse besser zu steuern und damit auch steigern zu können. Denn die Datenmengen werden von Tag zu Tag größer und Big Data bestimmt schon heute das operative Geschäft der Logistik. Doch wie lassen sich die unterschiedlichen Prozesse in die bestehenden Abläufe integrieren? Darauf will Vitronic eine Antwort gehen. Branchen-Insider warten gespannt auf die neuesten Produkte der Firma Vitronic, die eine Lösung für eine automatisierte Datenerfassung versprechen.

Vitronic positioniert sich am Markt mit ganz neuen Lösungen für das Supply-Chain-Management. (#1)

Vitronic positioniert sich am Markt mit ganz neuen Lösungen für das Supply-Chain-Management. (#1)

Ist VICAM S3 die Antwort auf die Fragen?

Die VICAM S3 ist eines der neuen Produkte, die die Digitalisierung in der Logistik weiter voranbringen sollen – so jedenfalls der Wunsch der Firma Vitronic. Die Zeilenkamera VICAM S3 verfügt dabei über eine innovative Technik zur Bildauswertung. Damit soll es leichter werden, Daten von Paketen, Großbriefen und Polybags zu erfassen und in einen vollautomatisierten Ablauf zu integrieren.

Sowohl die Barcodes der Sendungen, als auch die 2D-Codes lassen sich mit der neuartigen Bildauswertungstechnik schnell und sicher erfassen und zuverlässig übertragen.

Einen zusätzlichen, stationären Rechner braucht man dank des Plug&Play-Betriebs der VICAM S3 für diesen Arbeitsschritt nicht.

Und noch einen weiteren Vorteil hat die VICAM S3 von Vitronic zu bieten: Sie ist mit einer Gesamtbreite von nur 45 Zentimeter deutlich kleiner und bis zu 40 Prozent leichter als das Vorgängermodell S2. Damit bietet Vitronic seinen Kunden nicht nur in technischer Hinsicht ein besseres Handling, sondern verspricht auch geringe physische Anstrengung für den Benutzer im Arbeitsalltag.

Die VICAM S3 der Firma Vitronic im Einzelnen

Besucher der LogiMAT 2018 können sich auf eine Präsentation der VICAM S3 der Firma Vitronic freuen, denn mit ihr soll ein neues Zeitalter bei der Datenerfassung in der gesamten Logistik-Branche anbrechen.

Möglich wird das zum einen durch die sehr hohe Frequenz, mit der die Zeilen ausgelesen werden und zum anderen dadurch, dass der gesamte Bereich, der gescannt wird, sehr groß ist. Aktuell gibt es keine Tools auf dem Markt, die einen größeren Bereich in dieser Geschwindigkeit auslesen können.

Denn auch darauf kommt es Vitronic an: Auf ein genaues und zuverlässiges Auslesen der Sendungen. So liefert die VICAM S3 von Vitronic selbst bei Geschwindigkeiten von bis zu 4,5 m/s noch verlässliche Ergebnisse. Damit kann garantiert werden, dass die Daten der jeweiligen Sendung präzise erkannt und weiterverarbeitet werden können.

Video: VICAM 3S – The Intelligent Component in Modern Auto-ID Systems

VICAM S3: Smart, schlank und synchronisiert

Die Vorteile, die die Verwendung der VICAM S3 von Vitronic bietet, lassen sich mit drei Adjektiven beschreiben: Smart, schlank und synchronisiert.

Im Einzelnen bedeutet das für die Firma Vitronic folgendes:

  • Fördergeschwindigkeit von bis zu 4,5 Meter pro Sekunde
  • Sichtfeld von 1.400 Millimetern
  • Zeilenfrequenz von 37,8 kHz
  • Fokusbereich von 2.100 Millimetern
  • Brennweite von 80/100/135 Millimetern
  • MTBF von mehr als 80.000 Stunden
  • MTTR von weniger als 5 Minuten
  • Außenmaße von 460 x 188 x 338 Millimetern (B x T x H)
  • Gewicht von 10 kg
  • Betriebstemperatur von -10° bis 50°C
  • Stromversorgung von 115 bis 230 VAC (+/- 20%), 50 bis 60 Hz

Quelle

VOLUMEC HD ist schon länger erfolgreich im Einsatz, um die Warenströme der Logistik zu steuern. (#2 Quelle: VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH)

VOLUMEC HD ist schon länger erfolgreich im Einsatz, um die Warenströme der Logistik zu steuern. (#2 Quelle: VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH)

 VOLUMEC HD weiterhin wichtiges Tool

Neben der VICAM S3 wird auch die VOLUMEC HD auf der LogiMAT 2018 eine Rolle spielen. Das 3D-Messsystem kann neben der Kontrolle und dem Erfassen von Daten und Codes auch dafür verwendet werden, das Volumen bestimmter Objekte zu messen. Dabei werden auch bei VOLUMEC HD verschiedene innovative Techniken miteinander kombiniert.

Auch hier sorgt ein Zusammenspiel aus präziser und zuverlässiger Kamera- und Lasertechnik dafür, dass die Benutzer akkurate Daten erhalten, die für den weiteren Ablauf so wichtig sind.

VOLUMEC HD von Vitronic im Einzelnen 

Daneben überzeugt VOLUMEC HD aber mit extrem genauer Volumenmessung: Auf Förderbändern oder auch in Sortern können Objekte zuverlässig vermessen werden. Dabei schafft es Vitronic auch, das Volumen sehr kleiner oder sehr flacher Objekte zu ermitteln. Selbst sehr dunkle Güter, bei denen es unter Umständen Probleme bei der Bestimmung geben kann, werden mit dem VOLUMEC HD und der einzigartigen kamerabasierten Vermessung mit dem Laser akkurat vermessen.

Vitronic garantiert dabei eine Messgenauigkeit von 5 x 5 x 5 Millimetern bei quaderförmigen Objekten und 10 x 10 x 10 Millimetern bei allen übrigen Objekten bis zu einer Maximalgröße von 1.000 x 1.000 x 2.500 Millimetern.

Automatisierter Check der Packstücke

Die VOLUMEC HD kann nicht nur für die Bestimmung des Volumens von Packstücken verwendet werden, sondern kontrolliert diese auch auf Defekte. So lassen sich Dellen oder Einbuchtungen automatisch erfassen, was sich ebenfalls positiv auf die Lagertechnik und auf die Materialflusskette auswirkt. Defekte Produkte werden somit nämlich schnell aussortiert und aus der Distribution heraus gehalten. VOLUMEC HD ist damit auch ein wichtiges Tool zur Qualitätssicherung.

Auch für die Rechnungsstellung bedeutet das Produkt der Firma Vitronic eine Erleichterung: Geprüft nach der europäischen Messgeräterichtlinie MID, liefert es verlässliche Daten, die eine automatische Erstellung der Rechnungen ermöglichen.

Mit dem Tool von Vitronic lassen sich Warenströme automatisiert checken und damit Geld und Kosten sparen. (#3)

Mit dem Tool von Vitronic lassen sich Warenströme automatisiert checken und damit Geld und Kosten sparen. (#3)

Mit VOLUMEC HD auf wechselnde Umgebungen reagieren

Vitronic garantiert dabei größtmögliche Mobilität, da die VOLUMEC HD sowohl als Stand-alone-Lösung einsetzt, oder aber mit anderen Komponenten der vielfältigen Vitronic-Lösungen kombiniert werden kann.

Auch in Bezug auf die Wartung kann VOLUMEC HD überzeugen: Frei von beweglichen Komponenten konstruiert, ist das 3D-Volumen-Messsystem nahezu wartungsfrei.


Bildnachweis: © Titelbild: VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, -#1 Shutterstock Travel-mania, -#2 VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, -#3 Shutterstock Scanrail1)

About Author

Julia-Eva Sima kann einen (nahezu) klassischen Journalisten-Lebenslauf vorweisen: Mitarbeit bei der Schülerzeitung des Gymnasiums, Studium der Germanistik und schließlich Praktika bei Online-Redaktionen und dem Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk. Kleinere Pausen von der journalistischen Laufbahn, wie ein mehrjähriger Auslandsaufenthalt in Irland und die Arbeit im Personalbereich, helfen ihr heute dabei, über den Tellerrand zu blicken und Themen neu anzugehen. Ihr neuester Augenstern: Logistik-News24.de.

Leave A Reply