Paket Tracking: Diese Anbieter erlauben weltweite Paketverfolgung

0

Wer ein Paket aus dem Ausland erwartet, will natürlich wissen, wann es ankommt. Mit Paket Tracking ist das kein Problem. Wer internationale Paketverfolgung anbietet, erfahren Sie hier.

Paket Tracking: Wie klappt das eigentlich?

Wer sich etwas bestellt und sein Paket verfolgen will, braucht dafür in der Regel eine Nummer:

  • Paketnummer (bei Lieferungen in Deutschland)
  • Internationale Paketnummer (bei Lieferungen aus dem Ausland)

Inländische Paketdienste wie zum Beispiel DHL, GLS oder DPD scannen den Barcode eines Pakets an verschiedenen Stationen des Transportes. Sobald ein Paket eine solche Station passiert hat, werden im System Ort und Uhrzeit gespeichert und sind für den Kunden dann über die Sendungsverfolgung einsehbar. Sofort passiert das allerdings nicht, sondern eher mit ein bis zwei Stunden Verzögerung.

Mit Paketen aus dem Ausland funktioniert es ähnlich, allerdings findet das Paket Tracking über den UPU-Code (steht für „Universal Postal Union“) statt. Diesen Code findet man beiinternationalen Paketen in der DHL-Sendungsverfolgung unter „Ausländische Sendungsnummer“. Diese UPU-Paketnummern bestehen immer aus zwei Buchstaben, einer Zahlenreihe und zum Schluss wieder zwei Buchstaben, welche die Kennung des Absenderlandes darstellen. In Deutschland wäre das die Kennung „DE“. Mit Hilfe dieser Nummer kann man das Paket auf der Website der Postgesellschaft tracken.

In den Zeiten des Internets hat man sich schnell mal was aus dem Ausland bestellt oder verkauft etwas dorthin. Ob USA, Asien oder Russland - die Möglichkeiten sind endlos. (#01)

In den Zeiten des Internets hat man sich schnell mal was aus dem Ausland bestellt oder verkauft etwas dorthin. Ob USA, Asien oder Russland – die Möglichkeiten sind endlos. (#01)

Wie funktioniert Paket Tracking bei ausländischen Postgesellschaften?

In den Zeiten des Internets hat man sich schnell mal was aus dem Ausland bestellt oder verkauft etwas dorthin. Ob USA, Asien oder Russland – die Möglichkeiten sind endlos. Gerade bei internationalen Paketsendungen sollte man die Sendungsverfolgung regelmäßig im Auge haben. Doch wie funktioniert das Paket-Tracking in solchen Fällen? Nach der Bestellung erhält man als Kunde in der Regel eine Versandbestätigung.

In dieser finden sich unter anderem die folgenden Informationen:

  • Datum des Versands
  • Name der Postgesellschaft, die den Versand im Absenderland durchführt
  • Sendungsnummer

Diese Angaben sind zum einen wichtig, wenn das Paket auf dem Weg zum Empfänger verschwindet und zum anderen baucht man die Nummer natürlich zum Paket Tracking. Bei Sendungen aus dem Ausland werden vom Absender natürlich nicht immer die auch in Deutschland bekannten Paketdienstleister wie DHL oder UPS verwendet.

Für das Paket Tracking hat man dann zwei Möglichkeiten:

  • Trackportal
    Mittlerweile gibt es einige der sogenannten Trackportale, mit deren Hilfe internationales Paket Tracking möglich ist. Auf solchen Portalen wie etwa von http://www.17track.net/de oder https://www.paketda.de/paketverfolgung.php kann man in ein Feld seine Sendungsnummer eingeben und erhält dann Informationen über den Status seiner Sendung. Der Vorteil solcher Trackingportale ist, dass man theoretisch gesehen gar nicht wissen muss, mit welcher Postgesellschaft das eigene Paket verschickt wurde, da solche Portale alle möglichen Anbieter abdecken und anhand der Nummer den richtigen erkennen.
  • Website der Postgesellschaft
    Wenn man den Namen der Postgesellschaft kennt und seine Sendungsnummer griffbereit hat, kann man für das Paket Tracking auch einfach auf die Internetseite des Anbieters gehen und die Sendungsnummer dort eingeben. Natürlich kann es sein, dass man dann auf Websites mit einer Sprache landet, die man nicht versteht oder sogar auf einer Internetseite, die ein anderes Schriftsystem verwendet wie etwa bei chinesischen oder russischen Postgesellschaften. Aber mit ein bisschen Geduld schafft man es auch auf solchen Seiten, die Sendungsnummer einzugeben.

Hier eine kleine Übersicht über die wichtigsten Paket Tracking-Seiten im Ausland:

• USA: https://tools.usps.com/go/TrackConfirmAction_input
• China: http://intmail.11185.cn/zdxt/yjcx/
• Russland: https://www.pochta.ru/tracking

Wer sein Paket international versenden und dabei sicherstellen will, dass es gut am Zielort ankommt, sollte sich für einen Paketdienstleister entscheiden, der internationales Paket Tracking anbietet. (#01)

Wer sein Paket international versenden und dabei sicherstellen will, dass es gut am Zielort ankommt, sollte sich für einen Paketdienstleister entscheiden, der internationales Paket Tracking anbietet. (#01)

Für Versender: Diese Anbieter ermöglichen internationales Paket Tracking

Wer sein Paket international versenden und dabei sicherstellen will, dass es gut am Zielort ankommt, sollte sich für einen Paketdienstleister entscheiden, der internationales Paket Tracking anbietet. Die folgende Tabelle zeigt eine Übersicht der fünf in Deutschland am weitesten verbreiteten Paketdienstleiser. Verglichen wird das Auslandsnetzwerk der Anbieter, die Preise, die Kundenfreundlichkeit und die Paket Tracking-Möglichkeiten.

DHL Hermes DPD TNT UPS
Paketversand ins Ausland Gut ausgebautes, eigenes Transportnetz in über 220 Ländern, Versendung weltweit möglich

 

Versendet in etwa 30 Länder in Europa, andere Länder werden von Partner-Paketdiensten bedient

 

Eigenes Netz in
über 40 Ländern, in den übrigen Länder übernehmen Partner-Paketdienste
Versand über eigenes Transportnetz in über 170 Ländern weltweit

 

Verfügen über gutes Transportnetz in über 200 Ländern auf der ganzen Welt

 

Preisniveau Internationales Paket ab 8,89 Euro Internationale Pakete ab 13,79 Euro Pakete ins Ausland ab 9,90 Euro Nur auf Anfrage, für den Einmalversand ungeeignet Etwa ab 9 Euro pro Paket
Kunden-

freundlichkeit

Paketschein kann online erstellt werden, Abholung gegen Aufpreis möglich, Abgabe in zahlreichen Shops, Sendeankündi-gung für den Empfänger Paketschein kann am Handy erstellt werden, Abholung gegen Aufpreis möglich, Selbstabholung möglich, Lieferung auch samstags Online Paketschein erstellen möglich, Abholung gegen Aufpreis möglich, DPD-Predict ermöglicht Livetracking und Paketumleitung Selbstein-lieferung nicht möglich, Abholung durch TNT ein Muss, Express möglich, Lieferung nur Montag-Freitag, Wunschtermin kann vereinbart werden Wenige Partnershops zur Selbst-einlieferung, in der Regel Paketabholung durch Fahrer, Umleitung des Pakets möglich, Lieferung nur Montag-Freitag, Samstag gegen Aufpreis

 

Paket Tracking? Ja. Paket Tracking auf der dafür eingerichteten Website (Ausland und Inland) Jein. In ausgewählten Ländern möglich, bei Partner-Diensten problematisch Jein. In den 40 verfügbaren Ländern vorhanden, in anderen Ländern problematisch Ja. In allen 170 Ländern ist Paket Tracking verfügbar Ja. Paket Tracking in allen über 200 Ländern möglich
Fazit Durchgängige Sendungs-verfolgung, bietet faire Preise, ausreichend Annahme- und Abgabestellen Paket Tracking in manchen Ländern nicht möglich, viele Paketshops, oft recht langsam Paket Tracking live möglich, in manchen Ländern problematisch Sendungsver-folgung gut, unpraktisch für Einmalversand, transportiert auch sensible Fracht, Express möglich Paket Tracking weltweit, schneller Versand, genießt hohes Ansehen

Es klingt fast selbstverständlich, ist aber gerade bei Auslandspaketen sehr wichtig: Paket Tracking sollte man immer verfolgen, da bei Lieferungen ins und aus dem Ausland immer mal was schiefgehen kann. (#03)

Es klingt fast selbstverständlich, ist aber gerade bei Auslandspaketen sehr wichtig: Paket Tracking sollte man immer verfolgen, da bei Lieferungen ins und aus dem Ausland immer mal was schiefgehen kann. (#03)

Internationale Pakete: Tipps zu Paket Tracking, Reklamation und Paketscheinen

Egal, ob als Sender oder Empfänger – man wünscht sich immer, dass eine internationale Paketsendung ohne Probleme am Zielort ankommt.

Um das sicherzustellen, sollte man sich an die folgenden Tipps halten:

    • Wo immer möglich, Online-Paketscheine nutzen
      Online-Paketscheine werden mittlerweile von fast jeder Postgesellschaft angeboten. Wenn man die Möglichkeit hat, einen Paketschein online auszufüllen, sollte man sie nutzen. Denn durch einen maschinell geschriebenen Schein entfällt das Risiko, dass aufgrund unleserlicher Handschriften eine Fehlsortierung der Pakete stattfindet. Ein Online-Paketschein kann einem also viel Stress und Ärger ersparen.
    • Paket Tracking im Auge behalten
      Es klingt fast selbstverständlich, ist aber gerade bei Auslandspaketen sehr wichtig: Paket Tracking sollte man immer verfolgen, da bei Lieferungen ins und aus dem Ausland immer mal was schiefgehen kann. Wenn man bei der Sendungsverfolgung Probleme rechtzeitig erkennt, kann man sich zeitnahe an die den zuständigen Paketdienst wenden. Sollte es zu Problemen beim ausländischen Empfänger kommen (Zum Beispiel: Paket liegt in der Filiale), ist es am besten, wenn der Empfänger bei der betreffenden Postgesellschaft im ausländischen Zielland anruft, um alles zu klären, da sich das Problem vor Ort in der Regel besser klären lässt als aus dem Ausland.
    • Reklamation sollten im Absenderland geregelt werden
      Sollte der schlimmste Fall eintreten und das Paket beschädigt oder verloren gegangen sein, muss der Absender des Pakets den Schaden oder Verlust beim Paketdienst im jeweiligen Absenderland reklamieren. Der Grund hierfür ist folgender: Der Empfänger des Pakets hat kein Vertragsverhältnis über den eigentlichen Transport des Pakets. Der liegt beim Absender und beim dem beauftragten Paketdienst im Absenderland.

BIldnachweis:©Shutterstock-Titelbild: William Potter -#01: Oscity-#02: Africa Studio -#03: Rawpixel.com

Share.

About Author

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply