Containerumschlag-Index gibt im April deutlich nach

0

Im April 2017 hat der Containerumschlag-Index des RWI-Instituts für Wirtschaftsforschung und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik deutlich nachgegeben. Er sank von (revidiert) 125,7 Zählern auf 124,3 Zähler.

Containerumschlag-Index sinkt

Für die beiden Institute ist das eine Korrektur nach einem ungewöhnlich starken März. Immerhin liegt der Index immer noch über den Werten von Jahresbeginn, was heißt, das sich der generelle Aufwärtstrend im Welthandel fortsetzt. Die Abwärtsrevision für den Monat März um 0, 3 Punkte beruht auf rechen-technischen Gründen. Der nicht saisonbereinigte Wert wurde um 0,4 Punkte angehoben.

Infografik: Containerumschlags-Index für den April 2017

Infografik: Containerumschlags-Index für den April 2017

In den Index gehen Angaben zum Containerumschlag in 82 internationalen Häfen ein, über die rund 60 Prozent des weltweiten Containerumschlags abgewickelt werden. Die Schnellschätzung für den Monat April wurde aus den Angaben von 43 Häfen ermittelt, die rund 80 Prozent des im Index erfassten Umschlags leisten.


Bildnachweis: © shutterstock – Titelbild MAGNIFIER

Share.

About Author

Mein Beruf ist das Schreiben; ich arbeite als freier Journalist, Texter und Buchautor. Das reicht für Leben und Modellbau, also auch für das eigentliche Leben. Beruflich wie als Modellbauer interessiert mich die Luftfahrt, speziell die der großen Luftfahrtländer. Ich baue auch gerne mal etwas, das aus dem Rahmen fällt. Hauptantriebskräfte: Neugier, Kaffee und ein guter Witz.

Leave A Reply